Lukas Winkel

Winkel

Lukas

Geschäftsführer / Ansprechpartner Marketing

Was sind deine täglichen Aufgaben?

Welche Aufgaben gerade zu erledigen sind, hängt vor allem von einem Faktor ab, dem Kunden. Beginnt gerade ein neues Projekt, wird vor allem in die Beratung und Konzeption viel Zeit investiert. Steht hingegen ein Projekt kurz vor der Fertigstellung, dann sind Funktionstest, Analysen und Fehlerkorrekturen an der Arbeit. Das ist meiner Meinung nach das Beste an Projektarbeit, die unterschiedlichen Phasen von Beginn bis zur Veröffentlichung. Konkret kümmere ich mich um die Konzepterstellung mit dem Kunden, die Marketinganalyse und -auswertung sowie die Optimierung von Kampagnen. Alles rund um das Thema Marketing, Sichtbarkeit und Optimierung ist mein Fokus.

Was ist das Wichtigste bei deiner Arbeit?

Das Wichtigste an meiner Arbeit ist der Kunde. Nicht immer geht es nur darum, möglichst viele Kunden zu erreichen oder Aufrufe zu erzielen. Häufig sind die Ziele sehr individuell, eine optische Aufbesserung der Online-Präsenz, regionale Sichtbarkeit verbessern, mögliche Investoren beeindrucken oder viele andere sehr persönliche Zielvorstellungen. Daher ist es meine Aufgabe, im Vorfeld die genaue Vorstellung des Kunden zu erfragen, ihm bei Fragen zur Seite zu stehen und ihn professionell und kommunikativ durch den gesamten Entwicklungsprozess zu führen.

Was motiviert dich bei deiner Arbeit?

Am meisten motiviert mich ein wirklich zufriedener Kunde am Ende einer Projektarbeit. Sei es durch zusätzliche Aufträge oder eine optische Erneuerung des persönlichen Auftritts, wenn ich meine Arbeit gut mache, dann helfe ich Betrieben in meiner Region nachhaltig dabei Ihre Ziele zu erreichen und im Wettbewerb bestehen zu können. Hat der Kunde also das Gefühl, mit uns die richtige Wahl getroffen zu haben und gibt und positives Feedback motiviert mich dies ungemein weiter zu machen.

Was bedeutet BW-medial für dich?

BW-medial bedeutet für mich abwechslungsreicher und individueller Kundenkontakt. Jeder Kunde bringt neue Fragen, Herausforderungen und Ziele mit sich. Dadurch ist jedes Projekt für sich einzigartig. Wir müssen unsere Arbeit und unsere Prozesse ständig hinterfragen, anpassen und verbessern, um den verschiedenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Was ist in deinem Alltag unentbehrlich?

Ich denke, eine positive Grundeinstellung ist in einer Welt voller Veränderungen das Wichtigste. Mit guter Laune, Konzentration und Ehrgeiz kann man die meisten Herausforderungen gut meistern. Wenn das nicht reicht, helfen Kaffee, Musik und ein bisschen frische Luft weiter.

Was machst du nach der Arbeit?

Nach der Arbeit bin ich gerne im Freien, gehe wandern oder spazieren, verbringe sehr gerne Zeit mit guten Freunden und der Familie oder höre Musik. In guter Gesellschaft lässt es sich fast überall gut aushalten.

Lerne uns kennen!

Im Folgenden können Sie unser Team besser kennenlernen.